Umerziehung und Führungsübernahme !

Umerziehung und Führungsübernahme von Hunden

Haben Sie auch Probleme mit ihrem Hund und dessen Führung und wollen diese unbedingt abstellen.

Denn Hunde sind nur anstrengend und machen Probleme,  wenn man keinen richtigen Leitfaden zur Ausbildung und Führung hat.

Hunde mit Unarten erleichtern einem nicht gerade das Leben, meistens werden diese Unarten im Laufe des Lebens noch mehr, deshalb ist es ratsam hier einen Stop rein zu bekommen. 

Viele Dinge mit dem Hund lassen sich nicht mehr so leicht und unbeschwert machen, wenn ihr Hund schon Auffälligkeiten und Probleme  aufweist und schön ist es für das Tier nicht, wenn die harmonischen Führungen nicht mehr vorhanden sind. Hier wird nicht nur die Lebensqualität des Menschen und deren Familie und Freunde, sondern auch des Tieres eingeengt. 

Wir helfen ihnen aus dieser Lage wieder heraus. 

Wir bieten Selbstausbildungen an, hier lernen Sie die Führung ihres Tieres zu übernehmen sowie auch ein Abgabetraining an, hier lernt erst der Hund uns im Anschluss sie gemeinsam mit dem Tier. 

Wir rechnen in Schulungen ab, da wir hier unsere Wissen zum "Gewusst wie"  verkaufen, gerade bei der Umerziehung einzelner Probleme, ist es wichtig das Sie zielführende Tips und Trainingsanleitungen bekommen. Es nützt ihnen nichts, stundenlange Seminare und Vorträge zu besuchen, es ist wichtig das ihnen mit ihrem Hund geholfen wird.

Unser Ersttraining umfasst immer Theorie und Praxis  50 min,  weitere Trainingsschulungen betragen 40 min.

Problemlösungen  in der Führigkeit bieten wir schon ab 500,00 Euro an. Hier erstellen wir gemeinsam mit ihnen, einen zielorientierten Trainingsplan.

  • White Facebook Icon

©2018  DOGS LEARN CENTER